verschwisterung_2010001015.gif
Trachtengruppe / Übersicht
verschwisterung_2010001015.gif
verschwisterung_2010001015.gif
verschwisterung_2010001015.gif
Was ist hier neu?
Aktuelle Mitteilungen
Brauchtum
Brunnen
Dorfverschönerung
Ruhebänke und Anlagen
Dorfgeschichte
Kontakt
Links
Impressum
Wanderwege
Verein - Informationen
Gästebuch
Willkommen
Willkommen in Reichenbach / Odenwald
verschwisterung_2010001014.gif
verschwisterung_2010001013.gif
So klingt es bei uns
verschwisterung_2010001012.gif
verschwisterung_2010001011.gif
verschwisterung_2010001010.jpg
Felsenmeer
verschwisterung_2010001009.gif
Spinnkreis
btngo_hot.gif
Die Trachtengruppe und ihre Aktivitäten
btngo_hot.gif
Teilnahme an der 30jährigen Verschwisterungsfeier
zwischen Lautertal und Radlett
Über fünf Tage hinweg feierte der Arbeitskreis Partnerschaft Europäischer Gemeinden (APEG) und die Gemeinde Lautertal ihr Verschwisterungsjubiläum mit Radlett. Bei drei Veranstaltungen war auch eine große Zahl von Trachtenträgern des VVR mit dabei.

Vor 30 Jahren wurde die Verbindung zwischen Lautertal und der englischen Gemeinde amtlich besiegelt. Seitdem findet zwischen den beiden Kommunen ein reger Besucher- austausch statt. Maßgeblich beeinflusst wurden die Beziehungen durch die VVR-Gründungsmitglieder Doris und Walter Koepff und das langjährige VVR-Mitglied und APEG-Vorsitzender Helmut Lechner. Auf ihre Bitten hin war es selbstverständlich, dass die Trachtenträger wie schon in früheren Jahren auch diesmal an den Feierlich- keiten teilnahmen. Gleich drei Generationen mit 25 Kindern, Eltern und Großeltern waren bei der offiziellen Verschwisterungsfeier am Ohlyturm dabei und präsentierten den englischen Gästen die Odenwälder Tracht. Leider war es an diesem Tage sehr kühl, regnerisch, windig und neblig, so dass die Feier stark unter den Witterungs- einflüssen litt.
Weitaus angenehmer war es dann am Sonntag beim Festgottesdienst in der geheizten evangelischen Kirche. Pfarrer Dieter Bauer leitete einen sehr schönen, eindrucksvollen Gottesdienst, der durch Kirchen- und Posaunenchor feierlich umrahmt wurde. Bei der anschließenden „Taufe“ der Verschwisterungslinde umrahmten die Trachtenträger die bunte Veranstaltung auf dem Marktplatz. Schließlich traf sich noch ein Teil von ihnen zum gemeinsamen Mittagessen im Traditionsgasthaus „Zur Traube“.
verschwisterung_2010001008.gif
verschwisterung_2010001007.gif
nach oben
verschwisterung_2010001006.gif
Verschönerungsverein Reichenbach 1974 e.V.
Text: Heinz Eichhorn
Fotos: Friedrich Krichbaum - 26.09.2010
Helmut Lechner überreicht ein Geschenk von den Spinnfrauen.
Danach wird dem Bürgermeister aus Radlett ein Schlips
umgebunden, damit er sich mit seinem Amtskollegen aus Lautertal an den Pranger stellen kann.
Stehempfang ...
Gruppenbild der teilnehmenden Trachtenträger anläßlich der 30jährigen Verschwisterungsfeier
verschwisterung_2010001005.jpg
verschwisterung_2010001004.jpg
verschwisterung_2010001003.jpg
verschwisterung_2010001002.jpg
verschwisterung_2010001001.jpg
bei einem Gläschen Sekt