dorfverschoenerung_uebersicht001016.jpg
dorfverschoenerung_uebersicht001015.gif
bus03_sidenav.gif
bus03_sidenav.gif
bus03_sidenav.gif
bus03_sidenav.gif
Was ist hier neu?
Aktuelle Mitteilungen
Brauchtum
Brunnen
Ruhebänke und Anlagen
Dorfgeschichte
Kontakt
Links
Impressum
Wanderwege
Verein - Informationen
Gästebuch
Willkommen
Willkommen in Reichenbach / Odenwald
dorfverschoenerung_uebersicht001014.gif
dorfverschoenerung_uebersicht001013.gif
So klingt es bei uns
dorfverschoenerung_uebersicht001012.gif
dorfverschoenerung_uebersicht001011.gif
dorfverschoenerung_uebersicht001010.jpg
Felsenmeer
dorfverschoenerung_uebersicht001009.gif
Dorfverschönerung in Reichenbach
Reichenbach, ein Ort, den wir verschönern und dessen Heimatgeschichte wir lebendig halten wollen,
für Sie als Besucher und uns als Bewohner.
Reichenbach vom Borstein aus gesehen – Juni 2002
Dorfverschönerung
E. und C. Mößinger-Stiftung zur Dorfverschönerung Reichenbach
dorfverschoenerung_uebersicht001008.gif
dorfverschoenerung_uebersicht001007.gif
Verschönerungsverein Reichenbach 1974 e.V.
dorfverschoenerung_uebersicht001006.jpg
was wächst
und blüht in unserem Dorf
Mitglieder engagieren
sich
Pflanz-
empfehlungen
dorfverschoenerung_uebersicht001005.gif
So bitte nicht !
Wenn der Zierrasen plötzlich so aussieht:
dorfverschoenerung_uebersicht001004.jpg
dorfverschoenerung_uebersicht001003.gif
"Reichenbach blüht auf"
ein Sonnenblumenwettbewerb im Rahmen des Jubiläumsjahres
1000-Jahre Reichenbach
dorfverschoenerung_uebersicht001002.gif
Die Dorfverschönerung in Reichenbach

erfolgt u. a. entlang der Nibelungenstraße, die den Ort teilt. Eine nahe an die Straße herangerückte enge Bebauung lässt eine Begrünung nur bedingt zu.

In den letzten Jahren wurden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und ihren Bürgern Parkanlagen saniert, Brunnen erneuert, Anlagen gepflegt und aufgefrischt sowie Rosen und Rankgewächse gepflanzt.

Der Verein kümmert sich zusammen mit der Gemeinde um die Erhaltung und Pflege historischer Gebäude, so z.B. um das alte Rathaus von 1600, und die ehemalige Beutelsschule, ein Altbau, der nach und nach zu einem Vereinshaus umgebaut wird. In den Randbereichen der Bebauung wurden vorwiegend Anlagen saniert und gepflegt sowie Ruhebänke aufgestellt. Mit Unterstützung der örtlichen Geschäftswelt und zahlreicher Bürgerinnen und Bürger wurde durch den Verschönerungsverein auch die kleine Leichenhalle auf dem alten Friedhof komplett restauriert.

In den Außenbereichen der Gemarkung Reichenbach wurden mit Unterstützung der Jagdgenossen- schaft Rundwanderwege ausgebaut und ausgewiesen. In der Nähe des Kletterfelsens am Hohenstein errichtete der Verein eine Grillhütte mit einem Grillplatz und stellte an den Wanderwegen an die 100 Ruhebänke auf.

Ein besonderes Augenmerk legt der Verein auf die Erhaltung des Felsenmeeres, einer in dieser Form geologisch in Mitteleuropa einmaligen Felsformation mit von den Römern behauenen Granitsteinen und der sagenhaften Riesensäule.

Der Verschönerungsverein bietet eine Beratung an für die „Sanierung“ von Außenanlagen; unabhängig ob für Privat, Vereine oder gar Firmen.
dorfverschoenerung_uebersicht001001.gif