winterwanderung_2012001024.gif
winterwanderung_2012001026.jpg
winterwanderung_2012001025.jpg
winterwanderung_2012001024.gif
winterwanderung_2012001024.gif
winterwanderung_2012001024.gif
Was ist hier neu?
Aktuelle Mitteilungen
Brauchtum
Brunnen
Dorfverschönerung
Ruhebänke und Anlagen
Dorfgeschichte
Kontakt
Links
Impressum
Wanderwege
Verein - Informationen
Gästebuch
Willkommen
Willkommen in Reichenbach / Odenwald
winterwanderung_2012001023.gif
So klingt es bei uns
winterwanderung_2012001022.gif
winterwanderung_2012001021.jpg
Felsenmeer
winterwanderung_2012001020.gif
winterwanderung_2012001019.gif
btngo_hot.gif
Verein - Informationen / Vereinsaktivitäten / Übersicht
Die Vereinsaktivitäten aus dem Jahr 2012

btngo_hot.gif
Jahresübersicht 2012
Über 60 Teilnehmer interessierten sich für die alten Beziehungen zwischen Reichenbach und Schönberg. An der ersten Veranstaltung im Rahmen der Tausendjahrfeiern Reichenbachs ließen sie sich vom Vorsitzenden des Schönberger Verschönerungsvereins, Manfred Schaarschmidt, über geschichtliche Hintergründe entlang des Höhenweges informieren.
Gute Beteiligung bei der Winterwanderung
von VVR und OWK
winterwanderung_2012001018.jpg
Die Theodor-Körner-Eiche unterhalb des Borsteins war der erste Anlaufpunkt. Sie wurde 1913 zu Ehren des Freiheitskämpfers errichtet, wird im nächsten Jahr also 100 Jahre alt. Unter Naturschutz steht der aus Granit herausgewitterte Felsen am Borstein. Der zehn Meter lange mächtige Gangquarz steht wegen seiner „mineralogisch–geologischen Seltenheit und Schönheit des Gesteinsausbisses“ unter Naturschutz.
Foto: Walter Koepff
winterwanderung_2012001017.jpg
Foto: E. Mößinger
Nach einem kurzen aber steilen Anstieg und einem schönen Blick zurück auf den Ortskern von Reichenbach ging die Gruppe gemeinsam weiter.

Die "Theodor-Körner-Eiche" unterhalb des Borsteins war der erste Anlaufpunkt. Sie wurde 1913 zu Ehren des Freiheitskämpfers errichtet; sie wird im nächsten Jahr also 100 Jahre alt.


Der aus Granit herausgewitterte gut zehn Meter lange Felsen am Borstein (links) steht wegen seiner „mineralogisch–geologischen Seltenheit und Schönheit des Gesteinsausbisses“ unter Naturschutz.
Aus ähnlichen Gründen wurde auch der Teufelsstein (rechts) in die Liste der schützenswerten Natur- denkmale aufgenommen. Er wird seit 1929 vom Odenwald als Treffpunkt zur Totenehrung genutzt.

Ein Relikt aus den ersten Bemü- hungen des Lautertals um den Tourismus ist das „Selters- wasserhäuschen“ auf Elmshäuser Gemarkung stehen geblieben. Aus ihm heraus wurden an schönen Tagen Limonade und Süßigkeiten zu erschwinglichen Preisen verkauft.

Gegenüber liegt der „Bürgermeister
Jährling Platz“ als Erinnerung an den letzten Bürgermeister Hoch- städtens vor der Gebietsreform.

Ein „Friedensdenkmal“ wurde von einem extra dafür gegründeten Verein direkt am Wanderweg zwischen Reichenbach und Bensheim geschaffen (Bild links) Von hier aus hat man einen schönen Blick auf das nahe gelegene Auerbacher Schloss.
Vorbei an der „Schleiersmacher- Ruhe“ und dem seit 1551 „Toten Mann“ ging es zur „Hermann- Schäfer-Eiche“ und den zu Ehren von Landrat Dr. Ekkehard Lommel benannten Wanderweg.

Die Verbindung zum Fürstenhaus von Erbach/Schönberg und dem letzten hessischen Großherzog Ernst-Ludwig wurde am gleich- namigen Tempel von Manfred Schaarschmidt deutlich gemacht. Der um die Heimat engagierte und jetzt in Reichenbach lebende Schaarschmidt, erläuterte auch geschichtliche Hintergründe vom „Franziskaner Pilgerweg“, dem „Kaffee-Waldhaus“ und der Ludwigslinde.

An der Hütte des Lions-Clubs Bergstraße machte die Gruppe Station und kostete Schönberger Herrenwingert.


Abschluss war im Haus am Dorfplatz neben der alten Schönberger Schule. In dem schönen Gebäude servierten die Frauen des VVS Kaffee und Kuchen.



VVR-Ehrenvorsitzender Albrecht Kaffenberger bedankte sich für die außergewöhnliche Gastfreundschaft der Schönberger und für die bei strahlendem Sonnenschein hervorragend organisierte und geführte Wanderung.

Text: Heinz Eichhorn - 17.01.2012
winterwanderung_2012001016.jpg
Foto: J. Bartl
winterwanderung_2012001015.jpg
Foto: J. Bartl
winterwanderung_2012001014.jpg
Foto: J. Bartl
winterwanderung_2012001013.jpg
Foto: J. Bartl
winterwanderung_2012001012.jpg
Foto: J. Bartl
winterwanderung_2012001011.jpg
winterwanderung_2012001010.jpg
Foto: H. Eichhorn
winterwanderung_2012001009.jpg
Foto: Walter Koepff
Foto: Walter Koepff
winterwanderung_2012001008.jpg
Foto: Walter Koepff
winterwanderung_2012001007.jpg
winterwanderung_2012001006.jpg
Foto: Walter Koepff
Foto: H. Eichhorn
winterwanderung_2012001005.jpg
Foto: Walter Koepff
winterwanderung_2012001004.jpg
Foto: Walter Koepff
winterwanderung_2012001003.gif
nach oben
winterwanderung_2012001002.gif
winterwanderung_2012001001.gif
Verschönerungsverein Reichenbach 1974 e.V.